5 Days Black & White Challenge / by Boris Kownatzki

Letzte Woche war 5 Days Black & White Challenge. Ein S/W Bild pro Tag auf Facebook gepostet und je eine/n weitere/n Fotografen/in nominiert.

Eine superspannende Erfahrung. Bisher hatte ich S/W vor allem als Mittel gesehen, um eigentlich unrettbare, vorzugsweise komplett in rot getauchte Konzertfotos noch zu retten. Dank RAW-Format und Lightroom mit teils erstaunlichen Resultaten.

Dank der Challenge habe ich mich aber in den letzten Tagen intensiver mit S/W Fotos beschäftigt und mich doch ein Stück mehr deren eigener Faszination und Charme geöffnet. In Zukunft werde ich mich wohl weiter damit befassen. Vielleicht auch bewußt mal eine Dokumentation in S/W anlegen. Dank für Nominierung und Inspiration nochmals an Kerstin Brandau :)

Und hier die 5 "Werke", mit denen ich mich der Challenge gestellt habe: